News

Miley Jay hat sich mit Unterstützung des Komponisten Andreas Ludwig (SwedenClub) an eine Coverversion des Pony-Führerschein-Songs herangewagt. Ihr Vater drehte auf unserem Hof die passenden Videos, mit dem bekannten Pony „Bimbo“, dazu. Viel Spaß dabei!

 

Mehr Songs von Miley Jay unter: https://www.youtube.com/channel/UC5oZm-Ql34EnxUKnXQKticA


Loesdau bringt Kinderaugen zum Strahlen

Mit Hilfe der diesjährigen Weihnachtscharity des Pferdesporthauses Loesdau sollen viele kleine Pferdefans, die sonst keine oder kaum eine Chance dazu haben, ans und aufs Pony gebracht werden. Dank einer Kooperation zwischen dem SOS-Kinderdorf e.V., dem Pony-Füherschein® und Loesdau wurde das Projekt nun erfolgreich gestartet.

Bisingen, 02. Dezember 2021 – Kinderaugen zum Strahlen bringen gelingt am besten, wenn
kleine Pferdefans Pony pflegen und streicheln und natürlich reiten dürfen. Das wissen Pferdeleute wie die des Loesdau Teams aus Erfahrung. Aber wie könnte es gelingen, Kinder
aus SOS-Kinderdorf-Einrichtungen, die über ganz Deutschland verteilt sind, begleitet aufs
Pferd zu bringen? Dank einer Kooperation mit Marion Ogrisecks Pony-Führerschein® kann
die Aufgabe gelöst werden. „Die Lizenznehmer des Pony-Führerscheins waren begeistert von der Idee, kleine Pferdefreunde aus SOS-Kinderdorf-Einrichtungen einen Tag lang bei und mit ihren Ponys glücklich zu machen“, berichtet Marion Ogriseck.

SOS-Kinderdorf e.V., der Pony-Führerschein® und Loesdau starten die Organisation
Nach der Zustimmung der Ponyhöfe richtete Loesdau seine Anfrage an den SOS-Kinderdorf e.V. Dort waren die Zuständigen ebenfalls offen. Sie horchten in den Einrichtungen, in denen die Kinder leben, nach, ob denn für die Betreuer eine Umsetzung vorstellbar wäre.
Es fanden sich tatsächlich einige, die zustimmten und ihre reitbegeisterten Kids auf die Ponyhöfe begleiten wollen. Rund 50 Kinder aus verschiedenen SOS-KinderdorfEinrichtungen werden nun im Laufe des kommenden Jahres auf den unterschiedlichsten Reithöfen über ganz Deutschland verteilt einen wunderschönen Pferdetag verbringen können.

Loesdau spendet den Ponyhöfen 5000 €
Loesdau freut sich über den erfolgreichen Start des Projekts und spendet dem PonyFührerschein in einem ersten Schritt für die Umsetzung und etwaige Fortführung einen Loesdau-Gutschein in Höhe von 5000 €. „Den werden wir unter den teilnehmenden Höfen entsprechend aufteilen. Wir freuen uns sehr über die großzügige Unterstützung“, sagt die Initiatorin und Erfinderin des Pony-Führerscheins. Wir sind gespannt auf die vielen schönen Pferdegeschichten, die im Laufe des kommenden Jahres entstehen werden.

Bitte beachten Sie folgenden Fotohinweis: Andreas Ludwig, UltraKreativ


Unsere Events für das Jahr 2022 können wir leider nur kurzfristig planen

„Der Pony-Führerschein oder ein Pony-Erlebnistag“

Der Pony-Führerschein konnte unter den Corona Bedingungen im letzten Jahr statt finden, dies versuchen wir auch wieder umzusetzen. Ob ein Pony-Erlebnistag klappt können wir nur kurzfristig planen, bitte einmal anfragen!

(Erlebe einen tollen Nachmittag auf dem Pony-Hof mit reiten, spielen, basteln und Freunde finden! Wie immer lassen wir uns tolle Sachen einfallen und du nimmst viele Eindrücke und ein Geschenk von uns mit nach Hause! Lass dich überraschen!

Preis für den tollen Nachmittag mit Bastelmaterial, reiten, Snack und kleinem Geschenk 45,00 Euro. Mit Voranmeldung.)

Wir freuen uns auf Euch!!! 


Der Pony-Führerschein® beim NDR

Der Pony-Führerschein®, „Pferde für unsere Kinder e.V.“ und Cornelia Poletto im TV


Mein Kind möchte reiten lernen

Bei Loesdau gab es einen tollen Beitrag:

Mein Kind möchte reiten lernen


Großes Gewinnspiel im März 2020


Das Konzept Pony-Führerschein® wird unterstützt durch:

Das Familienunternehmen Loesdau zählt mit seinen 15 großen Pferdesporthäusern und seinem weltweiten Versandhandel zu den führenden Anbietern der Reitsportbranche.

www.loesdau.de


 

 

Der Pony-Führerschein® für Kinder die „mehr“ wissen wollen!

„Pferde verstehen – Reiten lernen“ mit Wissen, Spiel & Spaß! In verschiedenen Kursen lernt ihr bei uns die Pferde kennen. Führtraining, Fütterung, Pferdepflege, Hufbeschlag, Pferdesprache und Reiten gehören natürlich dazu. Ein Reiterlebnis mit therapeutischem Ansatz, für Kinder mit ADS und ADHS. Bei uns bleiben keine Fragen offen!

 

Für Kinder mit und ohne Reitkenntnisse, von 4-13 Jahre!

Wie kommt ein Fohlen zur Welt? Wir lernen „Pferdisch“! Wie lebten die Pferde früher und wie heute? Wie sieht ein Pferd von innen aus? Lernt bei uns die Pferde Putzen, Führen, Reiten…..oder Schmusen! Mit tollem Anschauungsmaterial, das du bestimmt noch nie gesehen hast! Freut euch aufs Ringstechen, Bogenschießen und viele Spiele rund ums Pferd. 

Infos zum Pony-Führerschein:

  • – Wissen rund ums Pferd, inkl. Reiten
  • – Themen: Pferdisch lernen, Hufbeschlag, wie kommt ein Fohlen zur Welt, das Pferd von Innen, Fütterung
  • – der Pony-Führerschein®
  • – Erinnerungsgeschenk
  • – Imbiss und Oma Wunschtee für die Kinder
  • – bei sehr schlechtem Wetter findet das Reiten in unserer Reithalle statt
  • – wenn möglich Reit- oder Fahrradhelm mitbringen!
  • – freie Themengestaltung
  • Nur mit Voranmeldung unter 04371/879269, Ferienhof Ogriseck
  • – Dauer ca. 1-1,5 Std. je nach Teilnehmerzahl
  • – 20,00 €/Kind für einzeln gebuchte Tage
  • – 95,00 €/Kind bei Buchung aller Themen (Montag bis Freitag)
  • „Was wir schon immer über Pferde wissen wollten.“